Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Informationen zur Gründung und den ersten Erfolgen

Die Gründung des WWU war am 15. Mai 2007. 21 Gewerbetreibende kamen damals zusammen. 

In den Vorstand wurden der gelernte Fleischer Maik Schultze als Vorsitzender und der Architekt Olaf Rohwedder sowie die Tankstellenbetreiberin Renate Janßen als 1. und 2. Stellvertreter berufen, der Pächter des „Roten Haubarg“, Jürgen Reck, wurde zum Kassenwart gewählt, die Reiki-Meisterin Claudia Voß zur Schriftführerin und der Zimmerer Uwe Gloe sowie der Tankstellenbetreiber und Schmiedemeister Frank Rathje zu Beisitzern. 

Die aktuellen Vorstandsmitglieder und Vereinsmitglieder entnehmen Sie bitte den Rubriken "Mitglieder" und "Vorstand".

Bei dem neu gegründeten „Wirtschaftsverein Witzwort – Uelvesbüll und Umgebung“ stieß eine Initiative des „Handels- und Gewerbevereins im Kirchspiel Schwabstedt“ auf großes Interesse: Der HGV Schwabstedt regte ein Treffen aller sieben Gewerbe-Vereine im Bereich des neuen Amtes Nordsee-Treene an. Und so kam im „Roten Haubarg“ zur Gründung einer Interessengemeinschaft vom „Wirtschaftsverein Witzwort – Uelvesbüll und Umgebung“ und den ebenfalls neu gegründeten HGVs Nordstrand und Hattstedt sowie den Handels- und Gewerbevereinen im Kirchspiel Schwabstedt, Mildstedt-Simonsberg-Südermarsch, Ostenfeld-Winnert-Wittbeck und Rantrum-Oldersberg. Zu den drei Sprechern der Interessengemeinschaft wurden Maik Schutze (Witzwort), Dr. Pochhammer (Nordstrand) und Hans-Jürgen Hacke (Hattstedt) gewählt. Der enge Austausch der Mitglieder im „Wirtschaftsverein Witzwort – Uelvesbüll und Umgebung“ und darüber hinaus aller Mitglieder der eigens gegründeten Interessengemeinschaft hat schon zu einem ersten großen Erfolg geführt. Die Wirtschafts- und Handels- und Gewerbevereine und insbesondere die Interessengegemeinschaft fanden spontan Gehör im neuen Amt Nordsee-Treene.

Der „Wirtschaftsverein Witzwort – Uelvesbüll und Umgebung“ hat innerhalb von nur einem Jahr seit seiner Gründung ein Netzwerk im gesamten Bereich des neu geschaffenen Amtes Nordsee-Treene aufgebaut. Damit ist der Verein nach Angaben seines Vorsitzenden Maik Schultze gut aufgestellt, um die wirtschaftlichen Interessen seiner Mitglieder aus Handel, Handwerk, freier Berufe und anderer Gewerbe wirkungsvoll zu vertreten. Seinen aktuellen Arbeitsschwerpunkt sieht der „Wirtschaftsverein Witzwort – Uelvesbüll und Umgebung“ darin, umfangreiche Änderungen am Landesentwicklungsplan und eine bessere Einbindung aller Betroffener bei der Erweiterung der B 5 durchzusetzen.

Für das Gebiet Witzwort, Uelvesbüll und Umgebung wurde bereits eine 28seitige Stellungnahme zum Landesentwicklungsplan ausgearbeitet, in dem der „Wirtschaftsverein Witzwort – Uelvesbüll und Umgebung“ seine massive Kritik darlegt: Das derzeitige Konzept der Landesregierung fördere die rund 30 Prozent städtischer Gebiete in Schleswig-Holstein auf Kosten der rund 70 Prozent ländlicher Regionen. Der Landesentwicklungsplan müsse daher umfassend überarbeitet werden, damit sich Handel und Gewerbe auch in den ländlichen Gebieten weiter entwickeln können. Stellung bezieht der „Wirtschaftsverein Witzwort – Uelvesbüll und Umgebung“ auch beim geplanten Ausbau der B 5. Die Erweiterung werde zwar begrüßt, während der Baumaßnahmen komme es aber natürlich zu zeitweiligen Sperrungen der B 5. Angesichts der oftmals sehr engen Straßen, über die der Verkehr dann umgeleitet werden müsse, fordert der „Wirtschaftsverein Witzwort – Uelvesbüll und Umgebung“, dass alle Betroffenen in die Planungen und Realisierung der B-5-Erweiterung frühzeitig und aktiv mit einbezogen werden. 

Die aktuellen Projekte des WWU finden Sie in der Headline unter "Projektarbeit".

 

Der WWU stellt seine Mitglieder vor - Presseberichte aus "Dat Amtsblatt":

07.12.2014

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

16.10.2014

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

18.09.2014

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

12.08.2014

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

08.07.2014

06.06.2014

14.05.2