Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

12.08.2016:                

Der neue WWU-Informations-Schaukasten im Alu-Rahmen im A2-Format wurde am 11.08.2016 mit Genehmigung des Denkmalschutzamtes Husum an der publikumsreichen Außenwand des Lebensmittelgeschäftes in Witzwort montiert.

 

 

                                


 20.05.2016: Der WWU unterstützt auch dieses Jahr das Witzwortz-Benefiz-Festival mit einer Spende. Im Festival-Flyer finden Sie zum Festival weitere detaillierte Informationen. Zur homepage: www.OpenEi.de


 

27.03.2016: WWU-Mitglieder beteiligen sich durch kostenpflichtige Werbeanzeigen am Gezeitenkalender 2016

Dieser Gezeitenkalender ist kostenlos erhältlich vom Vorstandsvorsitzenden des WWU, Herrn Josef Burkardt, Telefon 04864 2717091


 

Der WWU hat für soziale Zwecke gespendet:

  • Im Jahr 2016:
  • An die Leitung des Bennefizkonzertes OpenEi in Witzwort EUR 250,00
  • Im Jahr 2015:
  • Aus den Tombolaerlösen der Messeleitung MAT2015 wurden dem WWU EUR 600,00 zu Spendenzwecken zugewiesen. Auf WWU-Veranlassung werden je EUR 300,00 von der Messeleitung MAT2015 im Namen vom WWU überwiesen an den Jugendboselverein Uelvesbüll und an den Kindergarten in Witzwort.
  • An die Grundschule in Witzwort eine Holztafel mit kleinen Informationstafeln
  • An die Leitung des Bennefizkonzertes OpenEi in Witzwort EUR 250,00
  • Gespendet wird ein Betrag in Höhe von EUR 250,00 für den neuen Unterstand des Gemeindebusses in Uelvesbüll, welcher auch von der Jugendfeuerwehr genutzt wird.

18.06.2015: Mitglieds-Jubiläum: 15 Jahre OIL! - Autohof Witzwort - Details siehe Rubrik "Firmen-Jubiläum"


 15.06.2015: Ausführliche Informationen zur sinnvollen und kostensenkenden Windstromnutzung in unserer Region für Gewerbetreibende (auch im privaten Bereich interessant)

Kurzpräsentation zum Thema "Power to heat" aus dem Energieausschuß des Kreises NF / Vortrag von Herrn Uwe Krüger.

Auch zum Thema Mobilität gibt es Stichworte. Anwendungen bestehen bereits in HH, BLN, MUC usw. und könnte mit Ergänzungen / Änderungen eine Option für Eiderstedt / in NF sein.

Details hierzu in den nachfolgenden PDF-Dateien:

PDF-Datei (Power to heat)

PDF-Datei (Mobilität)

 


 

27.04.2015: Erfolgreiche Messebeteiligung auf der Regionalmesse MAT 2015

Unsere Mitglieder haben ehrenamtlich mit vollem Einsatz bei der Organisation und dem Aufbau des WWU-Messestandes zugepackt.

 

Ein besonderer Dank gebührt dabei dem WWU-Vorstand für eine professionelle Organisation und Umsetzung. Einen ausführlichen Messe-Bericht erhalten die WWU-Mitglieder in Kürze.

 

So konnten viele konstruktive und informative Gespräche am Messestand mit Messebesuchern geführt werden. Ein Besucher fragte z.B. ob der WWU als Mitglied auch einen Betrieb aus der Sanitärtechnik habe. Unser Mitglied Firma Rohde wird sich über diesen Interessenten freuen.

 

Einen allgemeinen Messebericht der Husumer Nachrichten können Sie hier im PDF-Format lesen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vom WWU wurde die Messe-Tombola in Zusammenarbeit mit der Messeleitung der MAT 2015 organisiert, aufgebaut und mit WWU-Personal über beide Messetage ehrenamtlich erfolgreich betreut.

Alle Lose für einen sozialen Zweck wurden verkauft und alle tollen Gewinne konnten ausgegeben werden. Hier waren vom WWU insbesondere Thomas Holm, Michaela Fest, Ina Fest als gute Tombolafee mit Begeisterung aktiv.

Der WWU-Vorstandsvorsitzende betreute den WWU-Messeauftritt aktiv und war stets mit Rat und Tat zu jeder Zeit ansprechbar.

So ging er am zweiten Messetag mit Ina Fest als Tombolafee nochmals aktiv auf die Messebesucher und Aussteller in den Gängen zum Verkauf der Tombolalose erfolgreich zu.

Als aktiv ausstellendes WWU-Mitglied und hervorragender Logistiker für die Einsammlung der Exponate etc., Anlieferung, Standaufbau, Standabbau und kostenlosen Transport mit eigenen Fahrzeugen in ehrenamtlicher Arbeit war Heinz-Uwe Gloe (Holzbau/Zimmerei) im Einsatz - vielen herzlichen Dank!